Distel, Durness, Schottland
Distel, Durness, Schottland

Juni

Gott ist unsere Zuflucht und Stärke, ein bewährter Helfer in der Not.

Psalm 46,2

Manchmal geraten wir in Situationen, in denen wir einfach nicht mehr weiter wissen. Es kommt uns vor als wären wir in einer Sackgasse, wo plötzlich alle Wege aufhören. Egal, ob wir uns überfordert fühlen, uns der Mut fehlt oder die Kraft verlässt: es geht nichts mehr. Trotzdem wollen wir nicht aufgeben und versuchen mit letzter Energie voranzukommen. Aber es gelingt nicht. Alle Bemühungen scheinen sinnlos zu sein. Wie gut tut es in solchen Momenten, zu wissen, dass es einen allwissenden und allmächtigen Gott gibt, der jede Situation fest im Griff hat! Er selbst kennt jedes Detail in unserem Leben und weiß genau, was wir brauchen. In seiner Liebe hat er uns, vielleicht ohne dass wir es wahrgenommen haben, schon oft geholfen und wir können sicher sein, dass er uns nicht im Stich lässt, wenn wir uns bewusst an ihn wenden. Vielleicht ändert sich nicht sofort etwas, aber wir können darauf vertrauen, nicht vergessen zu werden. Wenn wir wissen, dass wir es nicht mehr durch unsere eigene Anstrengung schaffen können, dann wird Gott unsere Stärke sein, denn die Stärke Gottes gilt auch für uns. Und gerade dann, wenn wir selber schwach sind, können wir das Wirken Gottes und seine Kraft erfahren. In all unseren Schwierigkeiten dürfen wir zu ihm kommen. Gott ist für uns ein sicherer Ort, an dem wir, auch in hektischen Zeiten, Ruhe finden können. Bei ihm können wir uns bergen und aus seiner Kraft leben. Unser Gott ist unsere Zuflucht!

> Mehr über Gott und seine Liebe erfahren <

^ Nach oben